Sandra & Kilian

Das Auge der Mutter ergründet das Kind bis in die Tiefen des Herzens.

Johann Heinrich Pestalozzi